Projektdetails

Durchführung:
BfAD Heyse GmbH & Co. KG
Grabungszeitraum:
01.02.2012 - 31.08.2012
Land / Bundesland / Stadt / Landkreis:
Würzburg (Ufr.) - Bad Kissingen (Ufr.)
Grabungsort:
Markt Rimpar - Markt Zeitlofs
Maßnahme:
Bauvorgreifende und baubgegleitende Untersuchungen an einer Erdgasfernleitung (Gesamtlänge 67 km, davon ca. 60 km in Bayern). Ausgrabungen an insgesamt 28 vorgeschichtlichen bis frühneuzeitlichen Fundstellen
Epoche / Befunde / Funde:
Einige bedeutende Fundstellen, darunter eine linienbandkeramische Siedlung in Eußenheim / Aschfeld, ein Siedlungsauschnitt der Urnenfelderkultur (Arnstein / Binsfeld), Siedlungen der Hallstattkultur (Eußenheim / Aschfeld, Güntersleben und Rimpar sowie
Mitarbeiterzahl:
bis ca. 30
Flächengröße in qm:
ca. 2,1 Mio.


Aktuelles

Würzburg, Stadtkern, Erweiterung der Fußgängerzone Eichhorn-/Spiegelstraße

Dimbacher Str. 0  •  97359 Schwarzach a. Main  •  Tel.: 09324  981673  •  Fax: 09324 981674  •  Mobil: 0171 7911320  •  E-Mail: buero(ät)bfad-heyse.de