Projektdetails

Durchführung:
BfAD Heyse GmbH & Co. KG
Grabungszeitraum:
17.05.2005 - 25.10.2005
Land / Bundesland / Stadt / Landkreis:
Kreisfreie Stadt Nürnberg (Mfr.)
Grabungsort:
Spitzenberg 1-3
Maßnahme:
Zunächst Sondierungs- dann Flächengrabung auf einer zur Überbauung anstehenden Brachfläche im Nordosten der Altstadt
Epoche / Befunde / Funde:
Auf dem letzten noch für großflächige, archäologische Untersuchungen zur Verfügung stehendem Areal im Nordosten der Nürnberger Altstadt (Stadterweiterung zwischen älterem und jüngerem Mauerring) konnten Reste der Bebauung, die bis ins 14.Jh.n.Chr.
Mitarbeiterzahl:
1 bis 12
Flächengröße in qm:
1150

Aktuelles

Würzburg, Stadtkern, Erweiterung der Fußgängerzone Eichhorn-/Spiegelstraße

St.-Ägidius-Str. 18  •  97359 Schwarzach a. Main  •  Tel.: 09324  981673  •  Fax: 09324 981674  •  Mobil: 0171 7911320  •  E-Mail: buero(ät)bfad-heyse.de